Header.jpg

Vollmondaufgang am 27.10.2015 in Kiel

Ein herrlicher Abend, eine tolle Atmosphäre! Am Kieler Museumshafen waren viele Passanten unterwegs, teilweise auch Fotografen. Wenn der Vollmond aufgeht, zeigt sich knapp über dem Horizont, eine hübsche rote Färbung. Mit der maritimen Kulisse Kiels ist das nicht nur ein schönes Fotomotiv. Wirklich Viele  ließen sich von dem Schauspiel beeindrucken. Für die Aufnahme benutzte ich die Canon EOS 5D Mk III mit 150-600mm Tamron und 2-fach TK auf Stativ mit Fernauslöser. Die Einstellungen waren: ISO 400, Blende 8, 4 sek. Belichtung bei 512mm Brennweite.


Leider hatte ich den Flieger einige Sekunden zu spät entdeckt und konnte nur noch den Kondensstreifen ablichten... Das Setup war das gleiche wie oben beschrieben, hier hatte ich ISO 800, f/6.3 und 1/20 sek. Belichtung bei 1200mm Brennweite.

 

Mond am 22.02.2015 in Daldorf

Ein netter Besuch bei lieben Freunden wurde noch durch einen traumhaft schönen Sonnenuntergang getoppt! Es zeigte sich zudem der Mond und ich probierte Aufnahmen "frei Hand" mit dem Tamron 150-600 @ 600mm. Die Optik hat einen genialen Bildstabilisator, so dass die Aufnahmen auch ohne Stativ nicht verwackelten. Zuerst einmal der Mond in der Dämmerung:


Später habe ich die unbeleuchtete Seite des Mondes ebenfalls aufgenommen. Hier sieht man das von der Erde reflektierte Licht auf dem Mond. Sogar ein kleiner Stern wurde scharf neben dem Mond abgebildet... Ich bin von der Linse absolut überzeugt!

Mond am 12.10.2011 in Lökken / Dänemark

Wer als Hobbyastronom einmal den schönen dunklen Himmel in Dänemark genossen hat, will da wieder hin! Genau so geht es mir auch. Hier habe ich einmal ein "natürliches Störlicht", unseren Mond, aufgenommen.