Header.jpg

Komet C/2012 S1 ISON am 11.11.2013 aus Gettorf

Langsam nähert sich der Schweifstern der Sonne und wird immer näher am Horizont und immer kürzer vor Beginn der Dämmerung sichtbar. Ich musste sogar die Belichtungszeiten kontinuierlich anpassen, daher auch die nicht so guten Ergebnisse... In der invertierten Darstellung kann man den Schweif aber trotzdem ganz gut erkennen. Insgesamt habe ich 38 min aufgenommen, angefangen mit 120s. Belichtungen bei ISO 400.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok