Header.jpg

Jupiter am 01.05.2014 in der Sternwarte II, Kronshagen

Mit dem 12" LX200 ACF wollte ich eigentlich den Mars aufnehmen, doch der versteckte sich noch hinter dem Dach der angrenzenden Schule. Dafür stand Jupiter gut im Westen und konnte bei mäßigem Seeing ganz gut aufgenommen werden. Mit 2,5-fach Televue Barlow und der DMK 21 618 habe ich die RGB-Aufnahmen mit OR, IR und UV ergänzt. Häufig sieht man ja erst später am Computer bei der Bearbeitung, welche Filme gelungen sind - genau so war es hier auch. Ich entschied mich für ein IR-RGB und kann folgendes Ergebnis präsentieren:

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok