Header.jpg

Sommenuntergang am 17.06.2013 in Gettorf

Hier im Norden wird es um diese Jahreszeit leider nicht wirklich dunkel in der Nacht. Aber auch atmosphärisch hat so ein Nachthimmel für einen Hobbyastronomen und -fotografen seine Reize. Wenn der Himmel etwas diesig ist wird häufig ein echtes Schauspiel aus einem einfachen Sonnenuntergang.


Sonnenuntergang am 16.06.2013 in Gettorf

Diese Wolkenstruktur fiel mir sofort auf, als ich abends noch einmal mit dem Hund draußen war. Bedingt durch den Sonnenuntergang wurde alles auch noch rot angeleuchtet und war eine echte Augenweide. Also schnell mit der Kamera auf den Balkon um einige Fotos davon aufzunehmen.



Sonnenuntergang in Gettorf am 01.03.2013 Uhr MEZ

Ein herrlich schöner Tag ging zu Ende. Den ganzen Tag schien die Sonne und hat den Winter quasi verscheucht. Abends fielen dann die vielen Kondensstreifen auf, die sich nur sehr langsam auflösten. Später stellten sie sich in rot dar - ein großartiger Anblick:





Sonnenuntergang über den Wolken am 16.01.2013

Bedingt durch das "Winterschmuddelwetter" ist so ein Sonnenuntergang im Winter schon eine Rarität. Zugegeben habe ich hierbei etwas gemogelt, denn die Fotos entstanden über den Wolken. Auf dem Rückflug von Stuttgart nach Hamburg in ca. 6000 m Höhe sah das ganze dann so aus:



Sonnenuntergang in Lökken / Dänemark am 12.10.2011

Dieser Urlaub war wirklich schön! Wir hatten großes Glück mit dem Wetter und auch einige astronomische Beobachtungen waren möglich. An diesem Abend mischte sich etwas Saharastaub beim Sonnenuntergang mit ein und verursachte eine tolle Rotfärbung des Himmels.